Kletterkurs von der Halle an den Fels am Brauneck 1-2 Tage

Das Brauneck bietet uns optimale Bedingungen, um den Schritt vom Hallenklettern an den Naturfels zu wagen. Gut abgesicherte Routen in allen Schwierigkeitsgraden und ein bequemer Wandfuß sind die besen Vorraussetzungen für die ersten Kletterzüge im richtigen Fels. Die bequeme Erreichbarkeit mittels Bahn lässt uns genug Energie übrigt, um auch den unbeschreiblichen Blick in Richtung Karwendelgebirge zu genießen.

In diesen Kurs lernst du alles Notwendige für das Sichere Klettern in Einseillängen Touren in einem Klettergarten. Außerdem wird es Tipps und Tricks zur Verbesserung deiner Klettertechnik geben.

Kursinhalte

- Richtiges Vorsteigen am Fels

- Umbauen am Umlenker

- Sturztraining

- Sicher Sichern mit verschiedensten Sicherungsgeräten (Tube, Grigri, Smart, Megajule,...)

- Abseilen

- Topropeklettern

- Verbesserung der Klettertechnik

- Umweltbewusst zum Klettern

 

 

Ziel

Nach diesen Kurs kannst du selbstständig im Klettergarten zum Klettern gehen.

Anforderungen

Klettern in der Halle bis zum

5. Schwierigkeitsgrat

Kosten

420,-€ pro Tag  für 1-2 Personen

450,-€ pro Tag für 3-5 Personen

Leistungen

Organisation und Kursleitung durch staatl. gepr. Bergführer und Wettkampftrainer Klettern


Material

Kletterschuhe können leider nicht geliehen werden.

 

Gurt, Helm, Seile können gestellt werden.

Nebenkosten

Übernachtungskosten für 2 Nächte

 

Bahnkosten ca. 20,- täglich